Logo Logo Rolladen Rolladen Rolladen
Sonnenschutz und Sicherheit rund um Ihr Haus

Raus aus den Sportklamotten, rein in Rock und Hemd: Am 18. März 2017 laden die Werkselfen zum zweiten Mal zum Galadinner in die Kammeroper nach Pulheim ein. Die Bundesligaspielerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen werden die Gäste bedienen und das „Überraschungsmenü“ servieren. Organisiert wird dieses von Burkhard Wegmann, dem 2. Vorsitzenden des Fördervereins des Leverkusener Frauenhandballs, und seinem Team.

Nach großem Erfolg der ersten Ausgabe des „Werkselfen Galadinners“ wird dieses am 18. März 2017 (Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19 Uhr) in der Kammeroper in Pulheim wiederholt. Zubereitet wird das „Überraschungsmenü“ vom bekannten TV-Koch Christian Ochse aus dem Bergischen Land. Er bereitet ein aufwändiges Fünf-Gang-Menü zu, die Bundesligaspielerinnen des TSV Bayer 04 Leverkusen werden den Gästen dieses servieren.

Die Teilnahme am „Werkselfen Galadinner“ kostet 59,00 € pro Person inklusive künstlerischem Rahmenprogramm. Getränke werden zu bürgerlichen Preisen angeboten. Anmeldungen werden bis zum 26. Februar 2017 bei Hans-Joachim Friedrich unter 0173/3073611 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt auch diesmal wieder ausschließlich der Nachwuchsförderung zu Gute. „Wir hoffen natürlich darauf, dass wir möglichst viele Gäste an diesem Abend in der Kammeroper begrüßen könnten“, sagt Renate Wolf, Cheftrainerin und Geschäftsführerin des TSV Bayer 04 Leverkusen.

Foto: TSV Bayer Leverkusen e.V. - Handballelfen

Ungesicherte Fenster sind für Einbrecher geradezu eine Einladung. Doch je länger ein Aufbruchsversuch dauert, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Täter ihn abbricht. Zusätzliche Ausstattungen verhindern, dass Fenster innerhalb von wenigen Sekunden aufgebrochen werden.

Aus diesem Grund raten Sicherheits-Experten zur Montage einbruchhemmender Rollladenpanzer aus besonders stabilen Materialien. Mit ihren verstärkten Führungsschienen und einer Hochschiebesicherung leisten sie Einbrechern effektiven Widerstand.

Mit Motor und automatischer Steuerung ausgestattet, lassen sich Rollläden auch in Smart Home-Systeme einbinden. Dank der vernetzten Hausautomation werden zum Beispiel mit dem Abschließen der Eingangstür alle Sicherheitsfunktionen im Haus aktiviert.

Es empfiehlt sich, einen qualifizierten Fachbetrieb des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks vor Ort für die Planung und Montage hinzuzuziehen.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin. Wir beraten Sie gerne.

Foto: BVRS/txn

Heute hatten wir die Frauen Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes zu Gast. In entspannter Atmosphäre gab es die bei den Leverkusener Elfen schon bekannten Waffeln. Wir freuen uns das Ihr zu Gast wart und wünschen euch für die anstehende Europameisterschaft in Schweden viel Glück und Erfolg.Danke auch an Leverkusens Team-Managerin Jutta Ehrmann-Wolf, die dieses Treffen arrangierte.

Lange Winter treiben die Heizkosten in die Höhe – das geht auch zu Lasten der Umwelt. Deshalb ist es wichtig, die Wärme im Haus zu halten. Was die meisten nicht wissen: Viel Heizwärme geht über die Glasflächen der Fenster verloren. Abhilfe schaffen Rollläden, da sie wie ein Schutzschild wirken. Denn zwischen dem Rollladenpanzer und dem Fensterglas entsteht eine dämmende Luftschicht.

Für optimierte Energieeinsparung und maximalen Komfort empfehlen Fachleute den Einsatz moderner Steuerungstechnik, damit sich die Rollläden bereits in der Dämmerung selbstständig schließen – auch bei Abwesenheit der Bewohner. Wird es hell, öffnen sie sich wieder von allein, um die wärmenden Sonnenstrahlen ins Haus zu lassen.

Ältere Rollläden, die noch nicht über Motoren und intelligente Steuerung verfügen, können vom Rollladen- und Sonnenschutztechniker problemlos nachgerüstet werden. Die Experten übernehmen die Planung und Ausführung und beraten zudem über mögliche Fördermaßnahmen.

Veinbaren Sie doch einfach einen Termin mit uns, wir beraten Sie gerne.

[Bildunterschrift] txn. Der Rollladen wird im Winter zum „Wärmepanzer“ vor dem Fenster. Foto: BVRS/txn
Foto: BVRS/txn

Gesunder Schlaf ist wichtig

txn. Ein dunkles und ruhiges Zimmer ist die beste Voraussetzung für erholsamen Schlaf. Gelangt zu viel Licht hinein, beeinträchtigt dies Schlafdauer und -rhythmus. Denn durch die Dunkelheit wird das Hormon Serotonin in das Schlafhormon Melatonin umgewandelt. Dieses ist für eine gesunde Nachtruhe wichtig – sind die Räumlichkeiten zu hell, findet die Umwandlung nicht statt und das Einschlafen fällt schwerer.

Mit Rollläden, Fensterläden, Jalousien und Rollos lässt sich der Lichteinfall bis hin zur Abdunkelung der Räume nach Wunsch dosieren.

Die Fachbetriebe des Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerks bieten dafür eine Vielfalt von hochwertigen Lösungen an und übernehmen sowohl ihre Planung als auch die Ausführung. So ist sichergestellt, dass alles gut aufeinander abgestimmt ist und einwandfrei funktioniert.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

© 1996 - 2016 Rollladen Füllbrandt - Tel.: 0214 / 312 69 562 - Mobil: 0179 7351049